0721 554031  Am Mühlburger Bahnhof 12, 76189 Karlsruhe

1. Herrenmannschaft 2021/2022

Hintere Reihe v.l.n.r.: David Zöbeley, Luca Sventurato, Matthias Mayer, Jan Gericke, Christoph Ulbert

Sitzend v.l.n.r.: Yacer Moussa, Mirco Sventurato, Dominik Eickenberg, Jonas Weber, Rene Werner

Es fehlen: Abdel Fakir, Philipp Surrey, Sven Weber, Stefan Pfeiffer, Moritz Huber

Spielberichte der 2. Herrenmannschaft

  • 16.10.2021: TSM II - SV Langensteinbach III 23:16 (9:7)

    Letzten Samstag trafen die 2. Herren in heimischer Festung auf den SV Langensteinbach III. Noch ein mal durfte sich die Zwoide über Unterstützung aus der 1. Mannschaft durch Markus Leiser freuen. Mit für die Zwoide ungewohnter Ruhe im Angriffsspiel leitete Leiser die Mühlburger an diesem Tag zum ersten Sieg der Saison.

    Anfangs skeptisch trat man das Spiel mit lediglich acht Spielern gegen den jungen, mit voller Bank besetzten Gegner an. So hatten die Mühlburger an diesem Tag im Grunde nichts zu verlieren. Eine gute Abwehr stellen und im Angriff nicht zu schnell die Kräfte verausgaben, war die Devise.

    Und dieser Plan ging auf. Die Abwehr redete und der Nebenmann half meist rechtzeitig aus. Der mit frisch angemeldetem Spielerpass debütierende und im Training bisherige „Positionsalrounder“ Philipp Surrey hielt im Tor wie von Geisterhand unhaltbare Bälle und gab seinen Vorderleuten so den nötigen Rückhalt. Im Angriff wurde der Ball kraftsparend nach vorne getragen und dann am Gegenspieler gezogen und gezankt, sodass die 23 Tore letztlich reichten. Über die gesamte Partie verlor man nie die Führung. Als die Langesteinbacher in der 37. Minute entscheidende Spieler auswechseln mussten, begann die ausschlaggebende Phase. Die Mühlburger zogen hier das Tempo etwas an und konnten sich vom Spielstand 10:10 auf 17:10 spielentscheidend absetzen.

    So bescherte die Zwoide dem Erfolgstrainer Mayer einen vor Freude bebenden Puls und gewann verdient.

    Das nächste Spiel der Zwoiden findet kommenden Samstag um 15:00 Uhr auswärts gegen den HC Blau-Gelb Mühlacker II in der Enztalsporthalle statt. Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

    Es spielten: Markus Leiser (5), David Zöbeley, Jan Gericke (2), Christoph Ulbert (4/3), Jonas Weber (3), Sven Weber (2), Luca Sventurato (7), Philipp Surrey.

  • 09.10.2021: SG Sulzfeld/Bretten III - TSM II 25:23 (10:11) 

    Die zweite Mannschaft verlor ihr erstes Auswärtsspiel in Bretten unglücklich mit 25:23. Von Beginn an war die Zwoide durchweg in Führung gegen den noch unbekannten Gegner aus Bretten. Es gelangen einfache und schöne Tore aus dem Spiel und aus der zweiten Welle heraus. Doch gegen Ende der ersten Halbzeit schlich sich der Fehlerteufel wieder ein. Nach Wiederanpfiff war auf einmal die doppelte bis dreifache Harzmenge am Ball was zu fehlabspielen und Ballverlusten führte. In der 52. Minute gab man dann die Führung aus der Hand und konnte den Rückstand nicht mehr aufholen.
    Das nächste Spiel der zweiten Mannschaft findet am 16.10.21 gegen den SV Langensteinbach 3 in der heimischen Carl-Benz-Halle statt.

    Es spielten: Christoph Ulbert (2), Jonas Weber (1/1), Mirco Sventurato, Julian Riedling (3), Sven Weber (1), Sascha Lichtenwalter (8), René Werner (2), Tobias Müler (1), Jan Gericke (4), David Zöbeley, Dominik Eickenberg

  • 02.10.21: TSM II – Post Südstadt Karlsruhe II 20:25 (10:12)

    Erstes Heimspiel der neuen Saison

    Am Samstag den 02.10.21 empfing die zweite Mannschaft die Post Südstadt Karlsruhe 2 zum ersten Heimspiel der Saison 2020/2021.

    Trotz einer langen Vorbereitung auf die neue Spielzeit stand man in dieser Konstellation so zum ersten mal auf dem Feld. Ab der sechsten Minute lief die zweite einem Rückstand hinterher, der nur kurz vor dem Pausenpfiff ausgeglichen werden konnte. Nach Wiederanpfiff zog die Mannschaft der Post 2 wieder auf 4 Tore Vorsprung davon und baute diesen bis zum Schlusspfiff noch auf 5 Tore aus.

    Mangelnde Chancenverwertung im Angriff und Schwierigkeiten in der Abstimmung der Abwehr führten zur ersten Niederlage im ersten Spiel.

    Das nächste Spiel ist am Samstag, den 09.10.21 in der Sporthalle im Grüner in Bretten gegen die SG Sulzfeld/Bretten 3.

    Es spielten: Dominik Eickenberg (Tor), Dominik Kuhn (Tor), Sascha Lichtenwalter (2), Tobias Müler, David Zöbeley (2), Jan Gerike (1), Christoph Ulbert, Julian Riedling (1), Benedikt Bromma (5), Jonas Weber (4), Sven Weber, Matthias Mayer, Luca Sventurato (4) und Mirco Sventurato

  • 10.10.20: TSM II – SG TSG Niefern/TG 88 Pforzheim 31:18 (12:10)

    Erstes Heimspiel der neuen Saison

    Am Samstag den 10.10.20 empfing die zweite Mannschaft zu später Stunde die SG TSG Niefern/TG 88 Pforzheim zum ersten Heimspiel der neuen Saison. Mit insgesamt 12 Spielern war die Auswechselbank im Gegensatz zum letzten Spiel sehr gut besetzt. Der beginn der Partie verlief ausgeglichen, bis die TSM ab der 15. Minute in Führung ging. Ab hier stand die Abwehr sicher und man hatte sich auf den neuen Gegner aus dem ehemaligen Kreis Pforzheim eingestellt. Die TSM behielt die Führung bis zur Halbzeitpause bei. In der zweiten hälfte hat die TSM das Tempo noch einmal angezogen und konnte einige Treffer aus Tempogegenstößen erzielen und so einen deutlichen Vorsprung herausspielen. Schlussendlich gewann man das Spiel 31:18 was einem deutlichen Vorsprung von 13 Toren entspricht.

    Es spielten: Dominik Eickenberg (Tor), Dominik Kuhn (Tor), Julian Riedling (2), Sascha Lichtenwalter (4), Matthias Mayer (1), Sven Woschek (3), Christoph Ulbert (3), Jan Gericke (4), Benedikt Bromma (1), Matthias Bromma (3), Sven Weber (2), und Luca Sventurato (8)

Gateway zum
übermitteln von
Spielberichten [hier...]

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit einem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.